Meine Valentinstags-Wunschliste

Mein Mann und ich feiern keinen Valentinstag. Wir machen weder was Besonderes noch schenken wir uns was. In unserer Beziehung existiert dieser Tag überhaupt nicht. Aber das hindert mich ja nicht daran, trotzdem eine Wunschliste zusammenzustellen. Beschenk ich mich halt selbst!

Meine Wunschliste zum Valentinstag

Wunschliste Valentinstag

Erst scrubben, dann pflegen. Mit dem Apot.Care French Kiss Duo werden meine Lippen zart und seidig. Der French Kiss Scrub schmeckt nach Vanille und peelt mit fein granuliertem Zucker. Der French Kiss Balm pflegt mit Hyaluronsäure und Sheabutter.

Duftet rosig. Das Body Oil Wildrose von L:A Bruket pflegt die Haut mit natürlichen Pflanzenölen und lässt sich nebenbei auch wunderbar als Massage-Öl verwenden. Vielleicht wird’s ja doch noch was mit dem Valentinstag?!

Schau mir in die Augen Kleines. Und? Fallen dir meine dichten, voluminösen Wimpern auf? Die verdanke ich dem Optilash von Apot.Care. Das Wimpern-Serum verlängert und verdichtet die Wimpern und zwar ohne Prostaglandin, einem Gewebshormon, das in einigen Wimpernseren vorhanden ist. So dauert’s zwar ein bißchen länger, aber sicher ist sicher.

Gut eingeölt. Das Super Facial Oil von Verso ist – wie der Name schon sagt – einfach super. Natürlich mit der Verso-typischen extra Portion Vitamin A und Sonnenblumen- und Rapsöl, die pflegen und die Haut mit Feuchtigkeit versorgen.

Für mich kann der Valentinstag kommen!

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *